summaryrefslogtreecommitdiffstats
diff options
context:
space:
mode:
authorDaniel Ehlers <danielehlers@mindeye.net>2018-01-30 00:06:06 +0100
committerDaniel Ehlers <danielehlers@mindeye.net>2018-01-30 00:06:06 +0100
commit47ab74aa6cdf2bc2df173345d90af6e057e55497 (patch)
tree0d3baa11b914cb7fdc82fd414270cc97fc6ddbe7
parent450a34f5fc39847b660b17ef1cdd67dea97b7123 (diff)
Typo
-rw-r--r--standorte/mercator/antrag.tex2
1 files changed, 1 insertions, 1 deletions
diff --git a/standorte/mercator/antrag.tex b/standorte/mercator/antrag.tex
index 5fd53a0..398b74d 100644
--- a/standorte/mercator/antrag.tex
+++ b/standorte/mercator/antrag.tex
@@ -217,7 +217,7 @@ Die im folgenden gelisteten Ger\"ate stehen als Referenz f\"ur ihre jeweiligen B
\end{table}
Es ist weiterhin zu beachten, dass signifikante Scherkr\"afte durch Verdrehen in starkem Wind auf den Mast wirken k\"onnen.
-Daher ist bei einem einfachen Rundmast kein Aluminium zu verwenden, da diese bei Verdrehen leicht abscheren.
+Daher ist bei einem einfachem Rundmast kein Aluminium zu verwenden, da diese bei Verdrehen leicht abscheren.
Der Antennentr\"ager am Mast sollte den Durchmesser von 50~mm nicht \"uberschreiten und eine runde Querschnittsfl\"ache besitzen.
Daher w\"are ein drei-- oder viereckiger Gittermast besonders gut geeignet.